Weine

Qualitätsweine vom Eberlehof


Südtirol St. Magdalener Classico DOC

Rebsorte: Vernatsch (93%) und Lagrein (7%)

Anbaugebiet: Weinberge mit Moränenschuttböden in den besten Südlagen von St. Magdalena bei Bozen auf 300 m über dem Meeresspiegel

Erziehungsform: Pergel

Weinbereitung: Die Trauben werden Mitte September schonend geerntet und gerebelt. Die Maischegärung erfolgt kontrolliert im Stahltank bei einer Temperatur von 25 °C. Nach der Gärung kommt der neue Qualitätswein für einige Monate in Eichenfässer (15 bis 30 hl) zum Lagern.

Eigenschaften:
Farbe: rubinrot
Geruch: leichte Veilchen- und Mandelnote, fruchtige Aromen nach roten Beeren und Kirschen
Geschmack: eleganter Körper, trocken und würzig

Lagerfähigkeit: 5 bis 6 Jahre

Serviertemperatur: 14 bis 16 °C

Empfehlung: Nudelgerichte, rotem Fleisch, Südtiroler Speck, Käse und zu jedem Festessen

Flaschengröße: 0,375 l und 0,75 l

Auszeichnungen:
92 Points - Gardini Notes Wine Ranking Alto Adige Speciale,
2 prosit ONAV Guida Prosit

Weinbrief

Südtiroler Lagrein Riserva DOC

Rebsorte: Lagrein

Anbaugebiet: St. Magdalena bei Bozen

Erziehungsform: Pergel

Weinbereitung: Die Weinlese der Trauben beginnt Anfang Oktober. Diese werden schonend eingekellert und im Stahltank langsam, kontrolliert vergoren. Der neue Wein wird in kleineren und größeren Eichenfässern ausgebaut und nach zwei Jahren abgefüllt.

Eigenschaften:
Farbe: dunkelrubinrot mit violetten Reflexen
Geruch: Veilchen, dunkle Beeren, reifen Kirschen
Geschmack: kräftig, harmonisch, elegante Tannine

Lagerfähigkeit: ca. 10 Jahre

Serviertemperatur: 16 bis 18 °C

Empfehlung: gebratenen oder gegrillten rotem Fleisch, Wild, Federwild und Hartkäse

Auszeichnungen:
92 Points - Falsstaff Südtiroler Lagrein Trophy 2019

Weinbrief

Südtiroler Merlot „Selection“ DOC

Rebsorte: Merlot

Anbaugebiet: St. Magdalena bei Bozen

Erziehungsform: Guyot

Weinbereitung: Die Merlot-Trauben werden spät, Ende Oktober geerntet. Nach schonender Weinlese werden die Trauben gerebelt und in Stahltank kontrolliert vergoren. Der neue Wein wird in kleinen Eichenfässern 2 Jahre gelagert und danach abgefüllt.

Eigenschaften:
Farbe: dunkelgranatrot mit leicht ziegelroten Reflexen
Geruch: leicht grasig, schwarze Johannisbeeren, wilde Kirschen, Brombeeren
Geschmack: leicht herb, kräftiger Körper, vollmundig, geschmeidige Tannine, langer Abgang

Lagerfähigkeit: ca. 10 Jahre

Serviertemperatur: 16 bis 18 °C

Empfehlung: gebratenen oder gegrillten dunklen Fleisch, Wild, Federwild, pikanten Käse

Weinbrief

Südtiroler Lagrein - Merlot „MABON“ DOC

Rebsorte: Lagrein und Merlot

Anbaugebiet: St. Magdalena bei Bozen

Erziehungsform: Pergel und Guyot

Weinbereitung: Nach der Weinlese im Oktober werden die Trauben kontrolliert im Stahltank vergoren. Der Jungwein kommt zum Ausbau und Lagerung in kleine Eichenfässer und wird nach 2 Jahren schonend abgefüllt.

Eigenschaften:
Farbe:
dunkelgranatrot
Geruch: leichte Veilchennote, schwarze Johannisbeeren, Waldbeeren, Gewürznoten und leicht grasig
Geschmack: kräftiger Körper, harmonisch, elegante Gerbstoffe und langer Abgang

Lagerfähigkeit: ca. 10 Jahre

Serviertemperatur: 18 bis 20 °C

Empfehlung: gebratenen oder gegrillten dunklen Fleisch, Wild, pikanten Käse

Flaschengröße: 0,75 l und 1,5 l

Weinbrief

Weißwein Blaterle

Rebsorte: Blaterle

Anbaugebiet: St. Magdalena bei Bozen

Erziehungsform: Pergel

Weinbereitung: Die Trauben werden Ende August geerntet. Die gerebelten Trauben werden gepresst und der Most wird im Stahltank bei Temperaturen unter 20 °C vergoren. Eine frühe schonende Filtration und Abfüllung sorgen dafür, dass die natürliche Frische erhalten bleibt.

Eigenschaften:
Farbe: hell, leicht gelben Schimmer
Geruch: fruchtig, leichte florale Noten
Geschmack: leichter Weißwein, ausgeglichene, harmonische Säure

Lagerfähigkeit: 2 bis 3 Jahre

Serviertemperatur: 7 bis 10 °C

Empfehlung: Aperitif, Spargelgerichte, Lachs, Krustentiere, Fischvorspeisen

Weinbrief

Südtiroler Grappa St. Magdalener - Selection Eberlehof

Dieses edle Destillat wird aus vergorenen frischen St. Magdalener Trestern nach alter Tradition mit viel Fachkenntnis und Liebe in zweimaligem Durchgang mit dem klassischen "Bagnomaria"-Verfahren von einer bekannten Südtiroler Brennerei gebrannt.

Kristallklar, mit feinem, weichem Traubenaromen präsentiert sich dieser Grappa St. Magdalener vom Eberlehof, kernig, frisch und rund mit angenehmer, kräftiger Fülle. Es wird empfohlen, diesen besonderen Tropfen nicht kühl zu servieren.

Grappa


Weinverkauf:

Unsere Weine sind ab Hof und im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Informationen und Preise auf Anfrage